Bestimmungen

Wer darf teilnehmen?

Alle sind berechtigt an den Tanzkursen, die auf dieser Homepage aufgeführt sind, teilzunehmen. Voraussetzung ist die ordnungsgemäße Anmeldung über das Einschreibeformular auf dieser Homepage sowie die Bezahlung der Kostenbeiträge.

Die Anmeldung über das Einschreibeformular ist verbindlich und verpflichtet zur Zahlung der Kostenbeiträge!
Haftpflichtversicherung/Unfallversicherung:

Aus haftungsrechtlichen Gründen besteht kein Versicherungsschutz. Der Abschluss einer entsprechenden privaten Versicherung wird empfohlen. Das USZ und das Tanzstudio Sandana haften nicht für Schadensfälle jeglicher Art! Eine Haftpflichtversicherung wird sehr empfohlen, da es bei der Ausübung zu Personen- oder Sachschaden gegenüber Dritten (anderen Teilnehmern, Kursleitern, Gebäude, etc.) kommen kann, aus dem Haftpflichtansprüche entstehen.

Diebstahl / Fundsachen:

Schützen Sie sich selbst! Eine Haftung ist nicht gegeben!

Kursausfall:

Bei Kursausfall durch den/die Tanzlehrer verursacht, wird ein Ersatztermin angeboten. Ist der Ausfall durch den Teilnehmer verursacht, können einzelne Stunden; oder nach Absprache mit dem Tanzlehrer anteilig komplette Kurse; in einem angebotenen Parallelkurs (u.U. zu einem späteren Zeitpunkt) nachgeholt werden. Eine Rückzahlung der Kursgebühren ist nicht möglich.

Film- oder Tonaufnahmen:

Der Mitschnitt von Film- oder Tonaufnahmen ist nicht erlaubt, außer der Kursleiter erlaubt dies ausdrücklich.

 

Wir wünschen viel Spaß beim Tanzkurs!